Mo. - Do.: 08:00 - 19:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 15:00 Uhr
Parkplätze direkt im Innenhof
Funktionsdiagnostik - Dr. Dunker & Kollegen

Funktionsdiagnostik

Zwischen Kiefergelenk, Kaumuskulatur und Zähnen besteht ein empfindliches Gleichgewicht. Wird dieses gestört, kann es passieren, dass die volle Funktionsfähigkeit nicht mehr gegeben ist. Unterschiedliche Beschwerden, wie knackende, schmerzende Kiefergelenke, Verspannungen der Kau- und Nackenmuskulatur oder Kopfschmerzen können entstehen und werden von uns als craniomandibuläre Dysfunktion (kurz: CMD) bezeichnet. Um diese zu erkennen und zu behandeln, ist eine Funktionsanalyse nötig.

Hierbei vermessen wir mit Hilfe eines computergestützten Verfahrens, des sogenannten Zerbis JMA Systems, Bewegungsabläufe und Position der Kiefer, wobei alle wichtigen Parameter digital erfasst werden. Im Anschluss fertigen wir unter Einbeziehung aller Ergebnisse dieser Untersuchung eine speziell an den Patienten angepasste Schiene.


  • Sehr kompetenter Arzt

    “Bin seit 20 Jahren ohne jede Einschränkung sehr zufrieden.“